National Council for Crime Prevention

Also in... (English),(Français),(Español)

 

Der Beirat für Kriminalitätsverhütung (BRÅ) ist das Sachverständigenorgan der schwedischen Regierung im Bereich des Rechtswesens. Das Rechtswesen setzt sich aus Behörden wie Polizei, Staatsanwaltschaft, Gerichten und Strafvollzug zusammen.

Ein wichtiger Ausgangspunkt für die schwedische Kriminalpolitik ist die Verhinderung von Verbrechen. Der BRÅ setzt sich für eine Senkung der Verbrechensrate und mehr Sicherheit in der Gesellschaft ein, indem er Fakten über Kriminalität und kriminalitätsverhütende Maßnahmen sammelt und entsprechendes Wissen verbreitet. Der BRÅ stellt auch die offizielle Kriminalstatistik auf, wertet Reformen aus, betreibt Forschung, die zu neuen Erkenntnissen führt, und unterstützt lokale Bemühungen zur Verbrechensvorbeugung.

Zugang zur WEBSITE in Deutsch.

2007-07-17

1184700483

1006